• Michaele Kundermann

    Emotionale Stresskompetenz

  • Michaele Kundermann

    DIE KUNST DER SELBSTBERUHIGUNG

Emotionale Stresskompetenz

Die Kunst der Selbstberuhigung

Die Autorin

Michaele Kundermann

Michaele Kundermann ist seit über 20 Jahren Rednerin, freiberufliche Trainerin, Therapeutin und Expertin für Psychologie der Emotionen und emotionalen Kompetenzen. Diese berufliche Entwicklung hat sie eingeschlagen, nachdem sie in ihrer Biographie viele Jahre lang daran arbeiten musste, ihre eigenen emotionalen Altlasten zu verwandeln. Dabei hat sie vieles gelernt, was sie gerne schon früher gewusst hätte. Sie hat sich gewundert, warum wir in unseren Bildungssystemen so wenig darüber lernen. Das inspirierte sie, in Vorträgen, Seminaren und Coachings dieses Wissen weiterzugeben.

Die Erkenntnisse über emotionale Stressursachen und deren Lösung, die sie in jahrelangen Stressmanagment-Trainings gewonnen hat, hat sie in diesem Buch zu Papier gebracht. Sie fand einen verblüffend einfachen Weg, ungesunden emotionalen Stress zu vermeiden oder zu lösen. Damit gelingt die Selbstberuhigung in vielen Lebenslagen.

Michaele Kundermann

Michaele Kundermann

Vorträge

Sie können Michaele Kundermann für Erlebnis-Vorträge zur emotionalen Stresskompetenz und zu emotionalen Kompetenzen buchen.


Rezensionen

Stimmen von Leser/innen


Hier lernst du, mit den Gefühlen umzugehen

Dieses Werk ist kein Lese-, sondern ein Arbeits-Buch, das gern immer wieder zur Hand genommen werden kann. Besonders geeignet scheint es mir für Führungs-Kräfte zu sein, sogar als Nachschlage-Werk, da es übersichtlich strukturiert ist. Bei Anwendung der Vorschläge sind Zufriedenheit am Arbeitsplatz und damit eine Produktivität der Abteilung bzw. Firma garantiert. Das Buch regt zum Denken an – zum Vor- und Nachdenken. Als Thema möchte ich nur die ausführliche Untersuchung der emotionalen Wirkung des Be- und Ver-Urteilens nennen. Die Texte bieten viele praktische Übungen an, die zu eigenen Erfahrungen animieren. Ich finde gut, dass die Autorin sich einbringt und den Leser an ihrem, teils langwierigen, Erkenntnis-Weg teilhaben lässt – das schafft Vertrauen. Sie versucht, komplexe Zusammenhänge anhand allgemeiner, naturwissenschaftlicher Erkenntnisse zu erklären, wobei ein gewisses Verständnis als gegeben vorausgesetzt wird. Dabei finden einige Fachbegriffe Verwendung, die im umfangreichen Glossar erläutert werden. Das wird mit Zusammenfassung als Download angeboten. Die Thematik ist voll ausgeschöpft, da die Autorin sich viele Gedanken über jede Einzelheit gemacht hat und damit zum Experimentieren für Interessierte – für Einzel-Personen, Teams und Führungs-Personal – gleichermaßen einlädt.
Helmut Linde Dipl-Ing.
Freitag, 09. November 2018

Mehr Zeit durch weniger Stress

Michaele Kundermann hat emotionalen Stress, seine Entstehung, Lösung und Vermeidung so einfach beschrieben, dass es jeder verstehen und praktizieren kann. Ich schätze, dass 98% unserer Stresserfahrungen durch emotionalen Stress entstehen. Dem fühlt man sich leicht ausgeliefert und weiß nicht, wie man ihn wieder los wird. Er belastet letztlich auch die Gesundheit und unsere Schaffenskraft. "Die Kunst der Selbstberuhigung" brauchen wir in einer Zeit von Überaufgeregtheiten. Das Buch ist anspruchsvoll, denn es führt mich in vieler Hinsicht zum Nachdenken und öffnet neue Perspektiven, die zum Umdenken und Ausprobieren einladen. Emotionaler Stress beeinflusst auch unser Zeitmanagement. Wenn wir diesen Stress reduzieren können, haben wir mehr Zeit für unsere Ziele und Aufgaben zur Verfügung. Wir sind gesünder und energiegeladener. Wer seinen Alltag konstruktiv und emotional positiv zu gestalten sucht, der wird von diesem Buch profitieren.
Lothar Seiwert, www.Lothar-Seiwert.de
Mittwoch, 07. November 2018

Eine lesenswerte Inspiration - selbst für 'alte Hasen'

Auch wenn man denkt, man weiß doch schon alles über das Thema, ist das Buch absolut lesenswert. Es beleuchtet viele Aspekte einfach nochmal von anderen Seiten und es sind immer wieder Informationen dabei, die man doch noch nicht kennt oder in dem Zusammenhang noch nicht so wahrgenommen hat. Die Veränderung des Blickwinkels macht es einfach spannend und trägt zu einem erweiterten Verständnis des Themas bei.
C. Mahlich, Karlsfeld
Mittwoch, 24. Oktober 2018

News

BUCHPRÄSENTATION AUF DER FRANKFURTER BUCHMESSE 2018

Mit Verleger Elmar Weixlbaumer, Goldegg-Verlag
... und mit einem berühmten Mainzer

Newsletter abonnieren

Erfahren Sie, welche Veranstaltungen und Entwicklungen es rund um das Thema des Buches gibt, von denen Sie profitieren können. Der Newsletter wird maximal viermal im Jahr versandt.
+49 (0) 6081 584366
contact(at)kundermann-consult.de